Neustart des Serverbetriebssystems am FileMaker Server

Kategorie Administrator
erstellt am • 
zuletzt geändert am
Artikel ID 21850106
gültig für PROJEKT PRO Versionen ab 10.0

Das Datenbanksystem des FileMaker Server hostet Datenbanken, die von den PROJEKT PRO Clients für die Bedienung von PROJEKT PRO verwendet werden. Bitte halten Sie folgende Vorgehensweise bei Beendung oder Neustart des Serverbetriebssystems ein, um Schäden an den Datenbanken zu vermeiden.

Neustart des Serverbetriebssystems am FileMaker Server

Das Datenbanksystem des FileMaker Server hostet Datenbanken, die von den PROJEKT PRO Clients für die Bedienung von PROJEKT PRO verwendet werden.
Diese Datenbanken befinden sich im Normalbetrieb des FileMaker Server im geöffneten Zustand. Wird das Betriebssystem des FileMaker Server beendet oder neu gestartet, ohne die Datenbanken vorher zu schließen, so können diese beschädigt werden.
Bitte halten Sie folgende Vorgehensweise bei Beendung oder Neustart des Serverbetriebssystems ein, um Schäden an den Datenbanken zu vermeiden.

Vorbereitung von Neustart / Beenden des Betriebssystems

Loggen Sie sich in die Admin-Console des FileMaker Server ein:

Neustart des Serverbetriebssystems am FileMaker Server - Admin Console

Trennen Sie zunächst unter 'Aktivität' > 'Clients' alle PROJEKT PRO Clients, die noch verbunden sind:

Neustart des Serverbetriebssystems am FileMaker Server - Clients trennen

Beenden Sie unter 'Aktivität' > 'Datenbanken' die Datenbanken:

Neustart des Serverbetriebssystems am FileMaker Server - Datenbanken schließen

Definieren Sie, mit welcher Verzögerung Sie den FileMaker Server beenden möchten und geben Sie ggf. eine Meldung an Ihr lokales Team ein:

Neustart des Serverbetriebssystems am FileMaker Server - Datenbank-Server beenden

Nach diesen Aktionen kann das Serverbetriebssystem beendet oder neu gestartet werden, ohne dass die Datenbanken Schaden nehmen.

PROJEKT PRO
Einfach kennen lernen

PROJEKT PRO - einfach kennenlernen in 3 Schritten
Telefon +49 8052 95179-25

Info anfordern
Jetzt Info anfordern!