Unkompliziert Rechnungen im Planungsbüro stellen und Zahlungen prüfen

Ein sinnvoll strukturierter Workflow rund um die branchenspezifische Leistungsverrechnung und Rechnungsstellung sowie die unkomplizierte Prüfung von Zahlungen ist in PROJEKT PRO einfach möglich. 

Notebook mit geöffneter Software von PROJEKT PRO steht auf dem Tisch. Ordner mit Rechnungen liegen leicht sichtbar daneben.
Icon Kran, Lineal und Stift.

Branchenspezifische Lösung für eine einfache Rechnungsstellung im Planungsbüro.

Icon Knopf drücken.

Spezielle Funktionen für Planer im Bauwesen, wie die kumulative Abrechnung.

Icon für projektübergreifend.

Projektübergreifende, zentrale Erfassung von Zahlungseingängen, bei gleichzeitiger Zuordnung zu Projektrechnungen.

Rechnungen

Einfach Rechnungen in PROJEKT PRO erstellen

Mit dem Baustein 'Rechnungen' können Sie sich eine einfach Liste mit allen Rechnungen nach Status anzeigen lassen, sowie diese nach offenen Posten oder als Mahnliste sortieren und filtern. Zudem ist das Ihr Baustein, um neue Rechnungen aus Projekten und Aufträgen zu erfassen. Nutzer mit einer Lizenz von PRO strategy können bereits aus der Rechnungsplanung eine Rechnung erstellen.

Sie können ganz einfach verschiedene Rechnungstypen wählen:

  • externe Anzahlungsrechnung
  • externe Abschlagsrechnung
  • externe Schlussrechnung
  • Anzahlungsrechnung
  • Abschschlagsrechnung
  • Teilschlussrechnung
  • Stornorechnung
  • Schlussrechnung
  • Teilrechnung und
  • Abschlussrechnung

Nach der Selektion des Projektes und Auftrages und zusätzlich der Eingabe des Rechnungstyps, weiß die Software sofort, ob es sich z. B. um die zweite oder fünfte Abschlagsrechnung handelt.

Screenshot Rechnungen in PROJEKT PRO.

Mehr Klarheit für Kunden: Übersichtlicher Aufbau der Rechnung

Die Rechnung ist analog zum Angebot und der Auftragsbestätigung aufgebaut und somit für Ihre Kunden nachvollziehbar und stringent. Ein auf der Rechnung aufgeführtes Auftrags-Konto gibt Ihnen und dem Rechnungsempfänger zudem eine klare Vorstellung vom Status mit allen bisherigen Abschlagsrechnungen und Zahlungen in der kumulativen Rechnungserstellung.

Natürlich kann das Layout des Deckblatts individuell an Ihr Coporate Design angepasst werden. Mehr dazu, erfahren Sie im Bereich Service.

Perfekt für die Projektabrechnung: Auch Zeithonorare einfach verrechnen

Die Rechnungserstellung ist genau auf die Bedürfnisse von Architekten und Ingenieuren ausgerichtet und macht auch die Verrechnung von Zeithonoraren möglich. Mit Hilfe einer Vorauswahl der Auftragspositionen mit automatischen Zeitnachweisen für alle abzurechnenden Zeithonorarstunden wird nichts vergessen.

Für eine transparente Darstellung der Zeithonorare in der Rechnung bietet PROJEKT PRO verschiedene Möglichkeiten. Sie können die Zeithonorare z. B. nach verschiedenen Kriterien filtern und gruppieren und Ihre individuell erstellte Zeithonorarliste auch unabhängig drucken. Zeihonorare zu bearbeiten, zurückzustellen, umzubuchen oder bereits verrechnete Zeithonorare zu stornieren ist mit PROJEKT PRO kein Problem.

Weitere wichtige Vorteile für Planungsbüros

  • XRechnung und ZUGFerD zur digitalen Übergabe von Rechnungen in maschinenlesbarem Format an den Bund, die Länder oder auch an die Deutsche Bahn.
  • Steuersätze während der Planungs- oder Bauphase anpassen.
  • Nachvollziehbare und prüffähige Rechnungen mit den jeweiligen Honorarordnungen.
  • Sicherheitseinbehalte verfolgen und bei Fälligkeit nach der Schlussrechnung berechnen.
  • QR-Code Rechnung für die Schweiz.
  • Rechnungssvolumen gegliedert in Titel und Leistungsphasen nach Leistungsstand oder Einheit oder zur Verrechnung nach Aufwand.
  • Definierter Leistungsstand kann Vorgabe für die zentrale Rechnungserstellung sein.
  • Nebenkosten nach prozentualem Zuschlag, als Pauschale und nach Aufwand.
  • Übergabe der Rechnungen an die Finanzbuchhaltung und Erfassung der Zahlungen zur Rechnung. 
Zahlungen

Projektübergreifendes und zentrales Einbuchen von Zahlungen 

Klare Übersicht über alle Zahlungen
Zentrale Erfassung und Zuordnung der Zahlungseingänge zu offenen oder teilbezahlten (Projekt-) Rechnungen mit Verzugsspanne und Mahnfristen.

Effektive Eingabe von Zahlungseingängen
Mit einem Klick die gestellte Rechnung wählen und direkt die Zahlung eingeben.

Gängige Zahlungsmodalitäten
Erfassen von neuen Zahlungen mit allen gängigen Modalitäten, wie nachträglicher Gewährung von Skonto, Rechnungsabzug durch den Auftraggeber, Ausweisung von Mahngebühren etc.

Fremdwährungen können Sie sich umrechnen lassen.

Screenshot Zahlungen in PROJEKT PRO.

Vereinbaren Sie Ihren kostenlosen Beratungstermin für einen klaren Überblick über Ihre Rechnungen und Zahlungen. Lernen Sie die Software für effiziente Büroorganisation kennen.