Verlust oder Vergessen des Passworts für FileMaker Server Admin Console

Kategorie Administrator
erstellt am • 
zuletzt geändert am
Artikel ID 21450137
gültig für PROJEKT PRO Versionen Allgemein

Falls Sie an Ihrem PRO server die Zugangsdaten für die FileMaker Server Admin Console vergessen oder verloren haben, können Sie Benutzernamen und Kennwort zurücksetzen.

Es müssen 4 Konfigurationsdateien gelöscht werden. Danach muss FileMaker Server neu gestartet werden. Nach dem Neustart wird FileMaker Server so gestartet, als würde er zum ersten Mal eingesetzt werden.

Hinweis: Sämtliche Zeitpläne und Nicht-Standardeinstellungen gehen verloren. Sicherungen, Datenbanken und Plugins jedoch bleiben von diesem Vorgang unberührt. Gehen Sie nach dem Zurücksetzen ggf. die Konfigurationsbeschreibung im Administrator-Handbuch erneut durch.

Schritte zum Zurücksetzen des Einsatzes von FileMaker Server:

  1. Stellen Sie sicher, dass die Verbindung aller Benutzer zu PROJEKT PRO getrennt ist. Am besten ist es, diesen Vorgang außerhalb der Arbeitszeiten durchzuführen, da Sie dann sicher sein können, dass zu niemandem eine Verbindung besteht.

  2. Navigieren Sie zu...
    Mac OS X: /Library/FileMaker Server/Admin/conf
    Windows: [Laufwerk]:Program FilesFileMakerFileMaker ServerAdminconf

  3. Löschen Sie die 4 xml-Dateien im Verzeichnis '/Conf'.
    Verlust oder vergessen des Passworts für FileMaker Server Admin Console

  4. Starten Sie FileMaker Server neu.

  5. Wenn FileMaker Server wieder ausgeführt wird, wechseln Sie in Ihrem Webbrowser zur Startseite FileMaker Server: '127.0.0.1:16001' oder 'localhost:16001'.

  6. Legen Sie einen neuen Benutzernamen und ein neues Passwort fest und nehmen Sie alle Konfigurationen erneut vor. Beachten Sie hierzu auch die Konfigurations-Hinweise im Administrator-Handbuch.


PROJEKT PRO
Einfach kennen lernen

PROJEKT PRO - einfach kennenlernen in 3 Schritten
Telefon +49 8052 95179-25

Info anfordern
Jetzt Beratungstermin vereinbaren!