Case Study: INGENIEURBÜRO PSB-TECHNIK, ABENSBERG (NIEDERBAYERN)

PSB-TECHNIK
INGENIEURBÜRO FÜR TECHNISCHE GEBÄUDEAUSRÜSTUNG 
ABENSBERG (NIEDERBAYERN)

Raiffeisenbank-Gebäude in Rudelzhausen

Die Technische Gebäudeausrüstung des neuen Raiffeisenbank-Gebäudes in Rudelzhausen lag in den Händen des Ingenieurbüros PSB-Technik. Für die komplette Projektverfolgung und Abrechnung von Planungsleistungen nutzte das Ingenieurbüro aus Abensberg die bewährte Businesslösung PROJEKT PRO. Als kompetenter und zuverlässiger Partner entwickelte das Abensberger Ingenieurbüro nicht nur technische, sondern auch betriebswirtschaftliche Konzepte für die Heizungs-, Sanitär-, Lüftungs- und Elektrotechnik. Beim Raiffeisenbank-Neubau waren insbesondere alternative Energieversorgungskonzepte und umweltentlastende Techniken ein Hauptaugenmerk.

Das Controlling für Planungsspezialisten
Die Kalkulation von Planungsleistungen für die technische Gebäudeausrüstung setzt ganz andere Maßstäbe an eine Software als strukturierte Architekturprojekte. Hierfür nutzte das Planungsteam die Möglichkeiten des Moduls Controlling von PROJEKT PRO. Mit dieser Anwendung wurden von der Ermittlung der Auftragsvolumina, über die Stundenaufzeichnung, bis hin zur gesamten Rechnungslegung und Nachkalkulation alle finanziellen Prozesse gleichermaßen bearbeitet.

Immer auf dem neuesten Stand der HOAI
Besonders die Aktualität von PROJEKT PRO schätzt Lothar Stich, geschäftsführender Gesellschafter. Denn um alle relevanten Funktionen jederzeit uneingeschränkt nutzen zu können, wird die Software permanent erweitert und ergänzt. Vor kurzem wurde die HOAI 2009 mit allen Leistungsbildern inklusive ausführlicher Leistungsbeschreibungen und sämtlichen aktuellen Tafelwerten integriert. So kann er sämtliche Leistungen nach den neuen günstigsten Werten und Grundsätzen abrechnen, die das Verhältnis zwischen den zu erbringenden Planungsleistungen und den Honoraren im Vergleich zu den letzten Jahren wieder verbessert. Liegen die anrechenbaren Kosten für Ingenieurleistungen über den Höchstwerten der HOAI-Honorartafeln, kann das Honorar frei vereinbart werden. PROJEKT PRO bietet dann sogar die Möglichkeit, das Honorar durch die Eingabe freier Tabellenwerte einzugeben.

Nebeneffekt des dynamischen Controllings
Auf einen weiteren Aspekt weist der geschäftsführende Gesellschafter Karl Bergbauer hin: „PROJEKT PRO liefert bereits vorbereitende Angaben für den Steuerberater. Damit fällt eine wirklich lästige Aufgabe fast weg.“ Auch wenn Steuervoranmeldungen noch selbst zu erstellen sind, bestimmt die Software sämtliche Netto-Einnahmen sowie Eigen-, Neben- und Fremdkosten – und zwar just in time.

PSB Technik

Inhaber:
Lothar Stich, Karl Bergbauer
Mitarbeiter:
12
Gründung:
2000
Realisierte Projekte (Auswahl):
Museum Herzogskasten Abensberg, Förderschule und Tagesstätte Erlangen, Temperierung des Kreuzgang des Aventinum Abensberg, Sanierung des Pfarrzentrums Basilika St. Bonifaz, Klinik und Poliklinik für Zahn-, Mund- und Kieferkrankheit – Ludwig-Maximilians-Universität München, Neubau der Grundschule und Modernisierung der bestehenden Grundschule Neustadt/Donau, Umbau und Erweiterung des Theresianum Fürstenfeldbruck, Sanierung und Erweiterung der Raiffeisenbank Bad Gögging
Verwendete Software:

weitere Case Studies

PROJEKT PRO
Einfach kennen lernen in 3 Schritten:

PROJEKT PRO - einfach kennenlernen in 3 Schritten
Telefon +49 8052 95179-25

PROJEKT PRO Kontakt