Einrichtung Kalendersynchronistaion mit ZULU und SSL

Kategorie Management
erstellt am • 
zuletzt geändert am
Artikel ID 221050110
gültig für PROJEKT PRO Versionen ab 10.4

Einrichtung Kalendersynchronistaion mit ZULU und SSL

Einrichtung Kalendersynchronistaion mit ZULU und SSL

Synchronisation über WLAN
Bei der Einrichtung gemäß PROJEKT PRO Administrator-Handbuch wird die von Zulu veröffentlichte Website zur Kalendersynchronisation ausgegeben. Diese ist standardmäßig über die IP-Adresse des FileMaker Servers und den Port 42424 zu erreichen z. B. http://XXX.XXX.XXX.XXX:42424/zulu/calendars/pp_cal_gui/
Die Benutzerdaten für die Anmeldung auf der Webseite werden angezeigt, nachdem in PROJEKT PRO der Haken bei 'Kalender synchronisieren' gesetzt wurde. Unter Verwendung dieser Angaben ist die Synchronisation über WLAN möglich.
Bitte achten Sie darauf, die entsprechenden Häkchen bei CalDAV zu setzen.



Synchronisation im WAN (SSL)
Um die Synchronisation über das Internet zu ermöglichen, muss die Adresse des veröffentlichten Kalenders im Internet bekannt gemacht werden. Zur Absicherung des Zugriffs auf den veröffentlichten Kalender wird dringend geraten, die Kommunikation zu verschlüsseln.
PROJEKT PRO führt keine Konfiguration auf Kunden-Servern durch (Webserver, DNS). Die Zuständigkeit dafür liegt beim lokal verantwortlichen Systemadministrator.
Bitte beachten Sie bei der Einrichtung des Zugriffes über Internet die folgenden Konfigurationsschritte:

  1. Lokale IP-Adressen können im Internet nicht bekannt gemacht werden. Das heißt, die per Standard in Zulu angelegte Website (z. B. http://XXX. XXX.XXX.XXX:42424/zulu/calendars/pp_cal_gui/) ist im Internet nicht von mobilen Geräten erreichbar. PROJEKT PRO empfiehlt die Verwendung einer fixen IP-Adresse zur Veröffentlichung der Website.
    Um die Erreichbarkeit im Internet sicherzustellen, kann diese Adresse um einen DNS-Eintrag ergänzt werden, der im Internet veröffentlicht wird. Dazu wird in der Regel der Domänen Name des Unternehmens verwendet (z. B. zulu.firma.de). Die Kalenderadresse sieht dann wie folgt aus: https://zulu.firma.de/zulu/calendars/pp_cal_gui/
  2. Zur Absicherung der Kommunikation über SSL benötigt man für diesen Domänen Namen ein Zertifikat. Dieses kann bei diversen Zertifizierungsstellen beschafft werden.
    Das Zertifikat wird im Webserver (IIS, Apache) an die Standardwebseite gebunden.


    Technische Details
    Weitere Informationen zur Einrichtung der Kalendersynchronisierung in PROJEKT PRO entnehmen Sie bitte dem Administrator-Handbuch von PROJEKT PRO.
    Weitere Informationen zur Konfiguration von SSL im Webserver und der Veröffentlichung des zu verwendenden Domain Namens entnehmen Sie bitte der Dokumentation Ihres Webservers.

PROJEKT PRO
Einfach kennen lernen

PROJEKT PRO - einfach kennenlernen in 3 Schritten
Telefon +49 8052 95179-25

Info anfordern
Jetzt Beratungstermin vereinbaren!