Speichereinstellung PROJEKT PRO Client

Kategorie Administrator
erstellt am • 
zuletzt geändert am
Artikel ID 21850115
gültig für PROJEKT PRO Versionen ab 10.3

Erhöhung des Speichers des PROJEKT PRO Clients, wenn die Leistung der Client Anwendung unzureichend erscheint.

Einstellen des lokalen Speichers Im PROJEKT PRO Client

Bei der Verwendung von PROJEKT PRO kann es vorkommen, dass die Leistung der Client Anwendung unzureichend erscheint (langsame Reaktion auf Eingaben, statisches Verhalten der Anwendung).

Zur Lösung wird empfohlen, an den Clients die Einstellung des lokalen Speicher-Caches zu prüfen und ggf. zu ändern.

Öffnen Sie die Einstellungen in PROJEKT PRO: 'FileMaker Pro > Voreinstellungen > Speicher'. Als Standard ist dort der Wert 128 MB eingestellt. Dieser Wert kann in Schritten von je 128 MB erhöht werden (128 - 256 - 384 - 512), um die Leistung der Client Anwendung zu verbessern.

Bei Fragen zum Arbeitsspeicher am Client und den oben beschriebenen Einstellungen in PROJEKT PRO wenden Sie sich an Ihren lokalen Administrator / Systembetreuer.

PROJEKT PRO
Einfach kennen lernen

PROJEKT PRO - einfach kennenlernen in 3 Schritten
Telefon +49 8052 95179-25

Info anfordern
Jetzt Info anfordern!