Ausschreibung und Vergabe nach Losen

Kategorie AVA
erstellt am • 
zuletzt geändert am
Artikel ID 21450123
gültig für PROJEKT PRO Versionen ab 10.3

In PROJEKT PRO können Sie Ihre Ausschreibungen nach Losen gliedern. Hierfür stehen Ihnen grundsätzlich zwei Varianten zur Verfügung:

Variante 1:

Legen Sie für jedes Los eine eigene Ausschreibung an. Damit wird jedes Los komplett eigenständig behandelt.

Variante 2:

Gliedern Sie zunächst Ihr Leistungsverzeichnis über die Titel nach Losen. Benennen Sie den Titel in der ersten Gliederungsebene im Ausschreibungsdatenblatt in 'Los' um. Die Gleiderungsebenen zwei und drei beinhalten dann 'Titel' und 'Untertitel'.
Werten Sie die Angebote und führen anschließend die Vergabe durch. In PROJEKT PRO können Sie je Ausschreibung mehrere Aufträge an unterschiedliche Bieter vergeben. Legen Sie entsprechend der Lose Aufträge an. Wählen Sie im Vertrag den zu beauftragenden Bieter aus. Übernehmen Sie in das Auftrags-LV nur die jeweils tatsächlich beauftragten Leistungen. Jeder Vertrag kann jetzt eigenständig abgerechnet werden, bleibt aber an eine Ausschreibung gebunden.


PROJEKT PRO
Einfach kennen lernen

PROJEKT PRO - einfach kennenlernen in 3 Schritten
Telefon +49 8052 95179-25

Info anfordern
Jetzt Info anfordern!