Definieren Sie Ihre Bürostandards.
Ihre Mitarbeiter erhalten dadurch eine verbindliche Struktur. Bei der Erstellung eines neuen Projekts können Sie die Daten des Musterprojekts importieren. Eine Auswahl an Themen oder eine Standard-Themenliste, die Struktur der Beteiligtenliste und die Grundstruktur der Plancodierung sind dann vorgegeben und werden im Projekt individuell angepasst. Dasselbe gilt für die Grunddaten des Bautagebuchs, wie allgemein gültige Wetterdaten, Qualifikationen und Gerät. Passen Sie diese Werte später projektspezifisch an.

Definieren Sie Standards.
Die Standardtexte für die automatisch durch PROJEKT PRO generierten Versandschreiben für den Plan- und Protokollversand werden ebenfalls in diesem Baustein definiert und bei Bedarf im Versandprozess geändert oder ergänzt.


Finden Sie heraus, welche Funktionen noch hinter PRO management stecken.

Unverbindlich und kostenfrei selbst testen oder die Software zeigen lassen.


Einfach mal reinschauen:

weitere Bausteine

PROJEKT PRO
Einfach kennen lernen

PROJEKT PRO - einfach kennenlernen in 3 Schritten
Telefon +49 8052 95179-25

Info anfordern
Jetzt Info anfordern!