Der erste Schritt zum Planungsauftrag.
Sie legen Angebote an und bearbeiten diese. Mit den verschiedenen Angebotspositionen erreichen Sie eine detaillierte übersichtliche Darstellung der gewünschten Leistung.
Die Zahlungsbedingungen werden aus den Auftrags-Einstellungen übernommen und können, abhängig vom Status, bearbeitet werden.
Ist das Angebot mit dem Bauherren besprochen und genehmigt, wird mit einem Klick ein Auftrag erzeugt, das Angebot erhält den Status 'beauftragt'.

Definieren Sie den Adressaten.
Sie erfassen die Angebotsdaten wie die Adresse des Auftraggebers, den Text für das Deckblatt und natürlich das Angebotsvolumen. Wenn Sie den Baustein Adressen von PROJEKT PRO einsetzen, können Sie mit Hilfe der Adressrecherche den Auftraggeber zuordnen.

PROJEKT PRO unterstützt verschiedene Honorarordnungen.
Die Honorarermittlung auf Grundlage gültiger Honorarordnungen ist selbstverständlich, eine freie Eingabe ist jedoch genau so möglich. Sie haben die Auswahl, eigene Stammtexte anzulegen oder Angebote zu duplizieren, eine Zeitersparnis bei sich wiederholenden Aufgaben.


Finden Sie heraus, welche Funktionen noch hinter PRO controlling stecken.

Unverbindlich und kostenfrei selbst testen oder die Software zeigen lassen.


weitere Bausteine

PROJEKT PRO
Einfach kennen lernen in 3 Schritten:

PROJEKT PRO - einfach kennenlernen in 3 Schritten
Telefon +49 8052 95179-25
PROJEKT PRO Videos
Demo anfordern